Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles

Bürgermeister vereidigt neue Feldgeschworene

Die Stadt Kronach freut sich über insgesamt sechs neue Feldgeschworene.

Für das Kronacher Stadtgebiet gibt es künftig sechs neue Feldgeschworene. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (vorne rechts) in dieser Woche im Rathaus fünf von ihnen vereidigen. Es sind dies Roland Ziegler (oben links), Markus Barnickel (oben rechts), Helmut Müller (mittlere Reihe, rechts), Herbert Müller (mittlere Reihe, links), alle jetzt zugehörig zur Feldgeschworenenvereinigung Seelach, sowie Udo...

» weiterlesen


Ideenwettbewerb zur Gestaltung des Kreisverkehrsplatzes an der Südbrücke

Die Stadt Kronach lobt zur gestalterischen Aufwertung der Innenfläche des Kreisverkehrsplatzes an der B173/B85 im Bereich der Südbrücke einen Ideenwettbewerb aus. Details zur Intention des Wettbewerbs, zu Teilnahmebedingungen und zu zuständigen Ansprechpartnern im Rathaus können der beigefügten Anlage entnommen werden.

» weiterlesen


Grabmäler werden auf Standsicherheit überprüft

Die Stadtwerke Kronach teilen mit, dass in der 13. Kalenderwoche auf allen Friedhöfen im Stadtgebiet die Grabmalanlagen auf ihre Standsicherheit hin überprüft werden. Die nach der Technischen Anleitung zur Standsicherheit von Grabmalanlagen (kurz: TA Grabmal) einmal jährlich durchzuführenden Untersuchungen werden von einer Würzburger Fachfirma vorgenommen. Die Stadtwerke erhalten im Anschluss ein Auswertungsprotokoll und werden sich im Bedarfsfalle mit den...

» weiterlesen


Stadt Kronach braucht Verstärkung

Die Stadt Kronach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bautechniker/in oder Meister/in der Fachrichtung Hochbau in Vollzeit für das Sachgebiet "Technische Bauverwaltung". Nähere Infos s. Anlage

» weiterlesen


Partnerschaftsaktivitäten starten mit bretonischem Besuch

Beim Snowtubing hatten die französischen Gäste ausgiebig Gelegenheit, die Freuden des Wintersports zu genießen.

Die städtepartnerschaftlichen Aktivitäten des Jahres 2017 begannen mit einem Gruppenbesuch aus dem bretonischen Hennebont. In der vergangenen Woche nutzten die Bretonen eine Ferienwoche zum Besuch ihrer Partnerstadt Kronach. Der Jahreszeit entsprechend bestand das Programm für die Gästegruppe aus einer Mischung aus Aktivität, Erholung und Information. Ausreichend Zeit war auch für die Begegnung in den Gastfamilien. Bei einem deutsch-französischen Abend in...

» weiterlesen


Kronach leuchtet 2017: "Late Night-Shopping" am 5. Mai

Die Stadtverwaltung möchte hiermit rechtzeitig alle Inhaber von Geschäften in der Kronacher Innenstadt darüber unterrichten, dass auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit besteht, anlässlich des Events „Kronach leuchtet“ die Geschäfte am Freitag, 5. Mai 2017, bis maximal 24.00 Uhr geöffnet zu lassen. Ein entsprechend gestellter Antrag der Stadt Kronach bei der Regierung von Oberfranken wurde mit Bescheid vom 23.01.2017 für den Bereich der...

» weiterlesen