Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles » Pressemitteilungen

Bundestagswahl 2017 - Aktuelle Wahlergebnisse

Bürgerinnen und Bürger, die sich für aktuelle, lokale Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2017 interessieren, haben verschiedene Möglichkeiten, sich zu informieren:   So veröffentlicht das Landratsamt Kronach am Sonntagabend sofort nach dem Vorliegen der ersten Ergebnisse eine Schnellmeldung auf der Internetseite

» weiterlesen


Baumaßnahmen im Tourismusbetrieb der Stadt Kronach

Im Zuge der energetischen Sanierung des Rathaus der Stadt Kronach ist der Tourismus- und Veranstaltungsbetrieb am 22. - 25.09.2017 komplett geschlossen.Ab dem 26.09.2017 bis voraussichtlich Anfang November ist die Tourismusinformation, als Folge der Baumaßnahmen, im Rathaus Zimmer 242 (2. OG) zu finden.Die Festung Rosenberg und der Frankenwald Tourismus (Adolf Kolping Str. 1) sind in dieser Zeit verstärkt mit Informationsmaterialien ausgestattet und stehen zu den...

» weiterlesen


Bauanträge abgeben

Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, um 16:00 Uhr, findet die 40. öffentliche Sitzung des beschließenden Bau-, Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsausschusses des Kronacher Stadtrates der Wahlzeit 2014/2020 statt.   Die Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam, dass Bauherren, die ihren Bauantrag in dieser Sitzung behandelt haben möchten, diesen bis spätestens Montag, 2. Oktober 2017, 12:00 Uhr, im Rathaus, Zi.-Nr. 152, abgeben möchten. Alle...

» weiterlesen


Straßensanierung im Festungsumfeld

Einer Presseinfomation der Stadt Kronach zufolge, wird ab kommenden Montag, 18. September 2017, die Straße westlich entlang des Festungsareals ab dem Parkplatz unterhalb der Bastion Marie – dieser bleibt in vollem Umfang nutzbar – bis zum Busparkplatz zwischen den nördlichen Wallmauern instandgesetzt. Als Bauzeit sind sechs bis acht Wochen veranschlagt, während der die Straße im besagten Bereich komplett gesperrt ist. Mit der Ausführung der rund 227.000...

» weiterlesen


Zollwehrsteig wird auf Vordermann gebracht

Von kommenden Montag an (18. September) führt das Bauhof-Team Reparaturarbeiten am Zollwehrsteig im Stadtteil Neuses durch, in deren Rahmen die Belagsbohlen neu befestigt werden. Für die Dauer der voraussichtlich zweiwöchigen Baumaßnahme ist der Zollwehrsteig komplett gesperrt, d.h. die Radwegeverbindung von Neuses nach Kronach ist in diesem Zeitraum unterbrochen. Die Umleitungsstrecke führt über die Weinbergbrücke und über den bergseitig gelegenen...

» weiterlesen


Staatssekretär Gerhard Eck zu Besuch im Kronacher Rathaus

Diskutierten Straßenbauprojekte v.l. 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann, MdB Dr. h.c. Hans Michelbach, MdL Jürgen Baumgärtner, IHK-Vizepräsident Hans Rebhan, SPD-Stadträtin Marina Schmitt, Staatssekretär Gerhard Eck und 3. Bürgermeister Markus Wich

Gerhard Eck, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, war am Donnerstag zu Gast im Kronacher Rathaus. Im Fokus der Gespräche standen Straßenbauprojekte in der Region, insbesondere das Dauerthema B 173.   Der Besuch in Kronach erfolgte auf Initiative von MdB Hans Michelbach. Empfangen wurde der Gast von 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann, die derzeit Wolfgang Beiergrößlein vertritt....

» weiterlesen


Straßensanierung im Schleifer Ring

Von kommenden Montag an (11. September) bis voraussichtlich Freitag, 22. September, wird der Straßenbelag im unteren Bereich des Schleifer Rings in Kronach ausgebessert. Starkregenereignisse in der Vergangenheit waren die Ursache dafür, dass die Straßenoberfläche erhebliche Beschädigungen aufweist.   Im Zuge der Arbeiten wird zunächst die alte Asphaltdecke abgetragen. Anschließend werden das Planum der Straße nachverdichtet und...

» weiterlesen


Zum Praktikum von Hennebont nach Kronach

Mit einem Buchgeschenk bedankte sich Kronachs Bürgermeister bei Maïna für ihren Einsatz.

Maïna Prima aus Merlevenez bei Hennebont in der Bretagne/Frankreich hat bereits durch mehrere Aufenthalte im Rahmen von Schüleraustauschmaßnahmen Deutschland kennen lernen können. Zur Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse und um noch tiefer in die deutsche Kultur einzutauchen, hat sie sich um ein Praktikum bei der Stadt Kronach beworben. Für den gewünschten Zeitraum Juli / August konnte ihr die Stadt Kronach diese Möglichkeit im Sachgebiet Familien und...

» weiterlesen


Stadt Kronach braucht Verstärkung für Stadtwerke

Die Stadt Kronach sucht für die Stadtwerke zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten Kaufmännischen Leiter (m/w). Nähere Information können der beigefügten Stellenausschreibung entnommen werden:

» weiterlesen


Crana Mare: Hallenbad ab 14. August wieder geöffnet

Am Montag, 14. August, öffnet der Hallenbereich des Kronacher Erlebnisbades „Crana Mare“ wieder seine Pforten. Damit stehen den Besuchern die verschiedenen Wellnesseinrichtungen im Innenbereich, wie Dampfbad, Sport-, Erlebnis- und Warmwasseraußenbecken, die Badevergnügen auch an regnerischen und kühleren Tagen garantieren, wieder uneingeschränkt zur Verfügung.   Die Sommerpause wurde zu umfangreichen Wartungs- und...

» weiterlesen


Treppenaufgang vom Marienplatz in die Obere Stadt wird saniert

Schon lange ist die Sanierung der maroden Treppenanlage, die vom Marienplatz hoch zur Annakapelle, Stadtpfarrkirche und zum Melchior-Otto-Platz führt, in Kronach ein Thema. Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht: Beide Abschnitte des alten Treppenaufgangs werden abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Beginn der Baumaßnahme ist gleich nach dem Kronacher Weinfest am Mittwoch kommender Woche (12. Juli). Bis 30. September steht diese fußläufige Verbindung in die...

» weiterlesen


Landkreis Kronach bietet kostenlose Klimaschutz-Beratung

Zahlreiche Stromversorger haben in diesem Jahr bereits ihre Preise erhöht. Darauf kann man unterschiedlich reagieren. Die einen zucken mit den Schultern, die anderen meckern über die Kosten der Energiewende. Man kann aber auch selbst etwas unternehmen, um seine Energiekosten in den Griff zu bekommen, meint Energieberater Jürgen Ramming von der Energieagentur Oberfranken aus Kulmbach. Ramming berät Privathaushalte im Auftrag des Landkreises Kronach seit Jahren kostenlos....

» weiterlesen


Zweites Förderverfahren der Stadt Kronach für schnelles Internet soll Stadtteil Friedrichsburg erschließen

Der Kronacher Stadtrat hat in seiner Sitzung am 15. Mai 2017 den Weg frei gemacht für eine bessere Internet-Erschließung des Stadtteiles Friedrichsburg. Dieser Stadtteil, der sich flächenübergreifend auch auf die benachbarte Gemeinde Weißenbrunn erstreckt, soll mit einem neuen, per Glasfaserkabel angebundenen Kabelverzweiger die Bandbreiten im Internet für die dort ansässigen Bürgerinnen und Bürger...

» weiterlesen


Zurück in die Heimat? Medizinstudierende und Ärzte gesucht!

Unter dem Motto „Zurück in die Heimat?“ haben sich der Landkreis Kronach und seine Städte, Märkte und Gemeinden zusammengeschlossen, um in gemeinsamer Anstrengung Medizinstudierende und bereits andernorts praktizierende Ärztinnen und Ärzte zu identifizieren, die ursprünglich aus dem Landkreis Kronach stammen. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass der ein oder andere an einer beruflichen Tätigkeit in der Heimat interessiert sein könnte. Ziel...

» weiterlesen


Bürgermeister vereidigt neue Feldgeschworene

Die Stadt Kronach freut sich über insgesamt sechs neue Feldgeschworene.

Für das Kronacher Stadtgebiet gibt es künftig sechs neue Feldgeschworene. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (vorne rechts) in dieser Woche im Rathaus fünf von ihnen vereidigen. Es sind dies Roland Ziegler (oben links), Markus Barnickel (oben rechts), Helmut Müller (mittlere Reihe, rechts), Herbert Müller (mittlere Reihe, links), alle jetzt zugehörig zur Feldgeschworenenvereinigung Seelach, sowie Udo...

» weiterlesen


Neues Angebot für die Kronacher Bürger: Mit dem Bürgerserviceportal können viele Verwaltungsangelegenheiten jetzt auch online abgewickelt werden

Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (vorne) und IT-Leiter Oliver Martin (hinten) nehmen das neue Bürgerserviceportal in Betrieb, über das die Kronacher Bürger künftig etliche Dienstleistungen der Stadtverwaltung online in Anspruch nehmen können.

Die Stadt Kronach versteht sich als moderner Dienstleister für die Bevölkerung. Ganz in diesem Sinne ist auch ein neuartiges Angebot in Form eines Bürgerserviceportals, das den Kronacher Bürgerinnen und Bürgern ab sofort zur Verfügung steht und für das der Verwaltungsausschuss des Kronacher Stadtrates in seiner Sitzung Ende Mai den Weg frei gemacht hat.   In Anspruch genommen werden kann das Portal hier über die städtische...

» weiterlesen


„Wege zu Cranach“ – Rückblick auf das Cranach-Jahr 2015

Partnertreffen der Wege zu Cranach

  So viel Cranach gab es noch nie. Das Jahresmotto „Bild und Bibel“ der Lutherdekade aus Anlass des 500. Geburtstages Lucas Cranachs des Jüngeren wurde zum Ausgangspunkt einer Vielzahl von hochkarätigen Ausstellungen – darunter zwei Landesausstellungen – und Veranstaltungen sowie der Publikation eines Reiseführers. Die 13...

» weiterlesen


Auftakt des Veranstaltungsreigens „Wege zu Cranach in Kronach 2012“

Am Palmsonntag in der Fränkischen Galerie Bildbetrachtung „Lot und seine Töchter“ Sowohl der Kronacher Goethegesellschaft als auch dem Lucas-Cranach-Arbeitskreis, der mit Unterstützung von Zweiter Bürgermeisterin Angela Hofmann und Dr. Angela Degen-Madaus seit einigen Wochen unter der neuen Leitung von Dietmar Lang steht, ist es eine Herzensangelegenheit, Lucas Cranach, sein Leben und Werk immer wieder einer breiten...

» weiterlesen


Schulverbund Mittelschule Kronach gegründet

Die Bürgermeister der Gemeinden im Landkreis Kronach bei der Gründung des Mittelschulverbundes

Kronach. Der 7. Mai 2010 wird in die Geschichte des Landkreises Kronach eingehen, denn an diesem Tag wurde der erste Mittelschulverbund im Kreis gegründet. Nach Vorgesprächen mit den beteiligten Sachaufwandsträgern (Schulverband Kronach III mit den Verbandsgemeinden Stadt Kronach und Wilhelmsthal, Schulverbund Oberes Rodachtal mit seinen Verbandsgemeinden Steinwiesen, Wallenfels, Marktrodach und Nordhalben, Markt Küps und Gemeinde Weißenbrunn) und nachdem die...

» weiterlesen