Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles » Pressemitteilungen

Bürgerversammlungen in Knellendorf, Höfles, Dörfles und Kronach

Im Rahmen mehrerer Bürgerversammlungen will Kronachs Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein die Bevölkerung über das aktuelle Stadtgeschehen und interessante Entwicklungen in den jeweiligen Stadtteilen informieren. Den Anfang macht die Bürgerversammlung im Knellendorfer Bürgerhaus am Montag, 20. November. Es folgen Versammlungen in Höfles (Dienstag, 21. November, Gasthaus Wich), Dörfles (Donnerstag, 23. November, Gasthaus Wagner) und in Kronach...

» weiterlesen


Gute Nachrichten für Höfleser Schüler und Eltern

Bisher hatten nicht alle Schülerinnen und Schüler des Kronacher Stadtteils Höfles einen Anspruch auf Schülerbeförderung. Dies lag darin begründet, dass einige Schulstätten näher zum Wohnort gelegen sind als die gesetzlich festgelegte Strecke, für die eine Beförderungspflicht besteht.   Auf Antrag von Eltern wurden jetzt explizit die Schulwege von Höfles zur Gottfried-Neukam-Mittelschule am Schulzentrum, als auch zur...

» weiterlesen


Hubbrücke wieder offen

Die Stadtwerke Kronach teilen mit, dass die Sanierungsarbeiten an der Hubbrücke auf dem Landesgartenschaugelände inzwischen abgeschlossen sind. Seit vergangenen Freitag kann die Fuß- und Radwegverbindung von Neuses nach Kronach nach mehrwöchiger Sperrung wieder genutzt werden.   Die notwendigen Arbeiten gestalteten sich sehr aufwändig, denn zum einen mussten schadhafte Belagsbohlen erneuert werden und zum anderen wurde der Grundkörper der...

» weiterlesen


Gemeindeverbindungsstraße Ziegelerden-Gehülz wird saniert

Von Donnerstag, 9. November, bis voraussichtlich Dienstag, 28. November, ist die Gemeindeverbindungsstraße von Ziegelerden nach Gehülz wegen Straßensanierungsarbeiten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In zwei Bauabschnitten wird dort die Straßendecke saniert.   Mit der rund 110.000 Euro teuren Baumaßnahme ist die Guttenberger Straßenbaugesellschaft betraut. Die Baustelle befindet sich im Bereich Zollbrunn zwischen dem...

» weiterlesen


Kühnlenzpassage bis auf Weiteres geschlossen

Wegen Vandalismus ist die Kühnelnzpassage bis auf Weiteres geschlossen. Der Martini Markt in der Kühnlenzpassage, vom 10.11. bis 12.11., findet aber wie gewohnt statt.

» weiterlesen


Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe teilnehmen

Das Landesamt für Statistik hat die Stadt Kronach um ihre Mithilfe dabei gebeten, private Haushalte in Bayern zu finden, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen. Mitmachen lohnt sich dabei doppelt: Zum einen profitieren die Haushalte von einem ausführlichen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben. Zum anderen erhalten sie als Dankeschön für ihre Beteiligung an der EVS eine Geldprämie von...

» weiterlesen


Baumaßnahmen im Tourismusbetrieb der Stadt Kronach

Im Zuge der energetischen Sanierung des Rathaus der Stadt Kronach ist der Tourismus- und Veranstaltungsbetrieb am 22. - 25.09.2017 komplett geschlossen.Ab dem 26.09.2017 bis voraussichtlich Anfang November ist die Tourismusinformation, als Folge der Baumaßnahmen, im Rathaus Zimmer 242 (2. OG) zu finden.Die Festung Rosenberg und der Frankenwald Tourismus (Adolf Kolping Str. 1) sind in dieser Zeit verstärkt mit Informationsmaterialien ausgestattet und stehen zu den...

» weiterlesen


Landkreis Kronach bietet kostenlose Klimaschutz-Beratung

Zahlreiche Stromversorger haben in diesem Jahr bereits ihre Preise erhöht. Darauf kann man unterschiedlich reagieren. Die einen zucken mit den Schultern, die anderen meckern über die Kosten der Energiewende. Man kann aber auch selbst etwas unternehmen, um seine Energiekosten in den Griff zu bekommen, meint Energieberater Jürgen Ramming von der Energieagentur Oberfranken aus Kulmbach. Ramming berät Privathaushalte im Auftrag des Landkreises Kronach seit Jahren kostenlos....

» weiterlesen


Zweites Förderverfahren der Stadt Kronach für schnelles Internet soll weitere Stadtteile erschließen

Der Kronacher Stadtrat hat in seiner Sitzung am 14.08.2017 beschlossen, dass mit einem weiteren Förderantrag noch weitere, noch nicht mit schnellem Internet erschlossene Gebiete, mit schnellem DSL versorgt werden sollen. Ermöglicht wird dies durch eine neue Förderung des Freistaates Bayern (Höfe-Bonus-Programm), welches eine Verdopplung der bisherigen Fördermittel beinhaltet. Kooperiert wird hierbei mit der Nachbargemeinde...

» weiterlesen


Zurück in die Heimat? Medizinstudierende und Ärzte gesucht!

Unter dem Motto „Zurück in die Heimat?“ haben sich der Landkreis Kronach und seine Städte, Märkte und Gemeinden zusammengeschlossen, um in gemeinsamer Anstrengung Medizinstudierende und bereits andernorts praktizierende Ärztinnen und Ärzte zu identifizieren, die ursprünglich aus dem Landkreis Kronach stammen. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass der ein oder andere an einer beruflichen Tätigkeit in der Heimat interessiert sein könnte. Ziel...

» weiterlesen


Bürgermeister vereidigt neue Feldgeschworene

Die Stadt Kronach freut sich über insgesamt sechs neue Feldgeschworene.

Für das Kronacher Stadtgebiet gibt es künftig sechs neue Feldgeschworene. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (vorne rechts) in dieser Woche im Rathaus fünf von ihnen vereidigen. Es sind dies Roland Ziegler (oben links), Markus Barnickel (oben rechts), Helmut Müller (mittlere Reihe, rechts), Herbert Müller (mittlere Reihe, links), alle jetzt zugehörig zur Feldgeschworenenvereinigung Seelach, sowie Udo...

» weiterlesen


Neues Angebot für die Kronacher Bürger: Mit dem Bürgerserviceportal können viele Verwaltungsangelegenheiten jetzt auch online abgewickelt werden

Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (vorne) und IT-Leiter Oliver Martin (hinten) nehmen das neue Bürgerserviceportal in Betrieb, über das die Kronacher Bürger künftig etliche Dienstleistungen der Stadtverwaltung online in Anspruch nehmen können.

Die Stadt Kronach versteht sich als moderner Dienstleister für die Bevölkerung. Ganz in diesem Sinne ist auch ein neuartiges Angebot in Form eines Bürgerserviceportals, das den Kronacher Bürgerinnen und Bürgern ab sofort zur Verfügung steht und für das der Verwaltungsausschuss des Kronacher Stadtrates in seiner Sitzung Ende Mai den Weg frei gemacht hat.   In Anspruch genommen werden kann das Portal hier über die städtische...

» weiterlesen


Auftakt des Veranstaltungsreigens „Wege zu Cranach in Kronach 2012“

Am Palmsonntag in der Fränkischen Galerie Bildbetrachtung „Lot und seine Töchter“ Sowohl der Kronacher Goethegesellschaft als auch dem Lucas-Cranach-Arbeitskreis, der mit Unterstützung von Zweiter Bürgermeisterin Angela Hofmann und Dr. Angela Degen-Madaus seit einigen Wochen unter der neuen Leitung von Dietmar Lang steht, ist es eine Herzensangelegenheit, Lucas Cranach, sein Leben und Werk immer wieder einer breiten...

» weiterlesen


Schulverbund Mittelschule Kronach gegründet

Die Bürgermeister der Gemeinden im Landkreis Kronach bei der Gründung des Mittelschulverbundes

Kronach. Der 7. Mai 2010 wird in die Geschichte des Landkreises Kronach eingehen, denn an diesem Tag wurde der erste Mittelschulverbund im Kreis gegründet. Nach Vorgesprächen mit den beteiligten Sachaufwandsträgern (Schulverband Kronach III mit den Verbandsgemeinden Stadt Kronach und Wilhelmsthal, Schulverbund Oberes Rodachtal mit seinen Verbandsgemeinden Steinwiesen, Wallenfels, Marktrodach und Nordhalben, Markt Küps und Gemeinde Weißenbrunn) und nachdem die...

» weiterlesen