Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles » Tourismus

Wege zu Cranach: positives Fazit zum Reformationsjahr mit eigener Publikation

Im Neustädter Lutherhaus von links nach rechts vorne: Dr. Kerstin Löw (Kronach), Eva Löber (Lutherstadt Wittenberg), Ronny Schwalbe (Neustadt an der Orla), hinten von links nach rechts: Lydia Köppel (Torgau), Dietmar Lang (Kronach), Dr. Mischa Steidl

Nach dem Cranach-Jahr, mit dem die Lutherdekade 2015 den 500. Geburtstag von Lucas Cranach dem Jüngeren gefeiert hat, folgte 2017 das Reformationsjahr, und damit ein weiterer Höhepunkt für die städte- und bundesländerübergreifende Kooperation „Wege zu Cranach“. Denn Cranach und seine Werkstatt haben mit ihren Porträts von Martin Luther maßgeblich das Bild des Reformators und der Reformation geprägt. Vor diesem Hintergrund lag es nahe,...

» weiterlesen


Rosenberg Festspiele + Rosen- und Gartenmesse 2018. Vorverkaufstart am Montag

  Nach umfangreichen Baumaßnahmen ist die Tourist-Information der Stadt Kronach ab kommenden Montag wieder regulär geöffnet. Zugleich startet am Montag, ab 10.00 Uhr, der Vorverkauf für die Rosenberg Festspiele 2018. Mit den drei Stücken "Don Camillo und Peppone", "Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit" und "Der Räuber Hotzenplotz" hat der...

» weiterlesen