Floßfahrt auf der wilden Rodach im Landkreis Kronach - ein Spass und Erlebnis für die ganze Familie Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Blick über die belebten Schwimmbecken des Erlebnisbades Crana Mare mit der Festung Rosenberg im Hintergrund Nachtaufnahme des Kronacher Rathauses bei Kronach leuchtet mit einem kugelförmigen Lichtzelt und feiernden Menschen Blick auf die Stadt und Festung vom Landesgartenschau-Park aus, mit Sandstein-Skulpturen im Vordergrund Kronach leuchtet mit Stadtpfarrkirche und Pfarrzentrum auf dem Melchior-Otto-Platz in der Oberen Stadt (Reinhard Feldrapp) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Kronach leuchtet - Bildrechte: Klaus Metzler - Kronach Creativ Kronach leuchtet - Bildrechte: Sven Jakob Kronach leuchtet - Bildrechte: Klaus Metzler - Kronach Creativ Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Das historische Stadtspektakel in der Oberen Stadt Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Keyword "kronach"

Rosenberg Festspiele

... ganz oben. Theater auf der Festung.

 

Die Stücke 2018:

Don Camillo und Peppone nach den Geschichten von Giovannino Guareschi, Regie: Stefan Haufe

Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit nach Pierre Augustin Caron de Beaumarchais, Regie: Alexander Grünwald

Der Räuber Hotzenplotz nach Otfried Präusler, Regie: Stephanie Kuhlmann

 

 

» Detailansicht


Auf des Flößers Spuren

Flößen in alter Zeit

Flößerführung

Kronach, die Drei-Flüsse-Stadt, blickt auf eine lange Flößergeschichte zurück. Schon im Mittelalter wurde im Landkreis geflößt, in Kronach liefen alle Fäden zusammen, hier wurden auch Zoll erhoben und die Finanzen verwaltet.

» Detailansicht


Lucas Cranach - ein Meister aus Kronach

Amor und Venus_ Bildrechte Bayerisches Nationalmuseum München

Eine Entdeckungsreise durch Werk und Heimat des Kronacher Bürgersohns Lucas Cranach

Er gab sich den Namen seiner Heimatstadt und machte ihn als Wittenberger Hofmaler zu einem Höhepunkt für Kunstfreunde bis heute – Lucas Cranach.

» Detailansicht


Welt der Festungsingenieure

Ausstellung

Museumspädagogische Angebote in der Festungsbauhütte

Festungsbauingenieure waren gefragte Spezialisten an den Höfen Europas. Mit dem Aufkommen der bastionären Befestigung im 16. Jahrhundert, verbreiteten sie von Italien ausgehend das Wissen um den Bau und die Verteidigung dieser beeindruckenden Wehranlagen. Dabei waren sie nicht „nur“ Ingenieure – sie vereinten Kenntnisse aus Astronomie, Geographie, Architektur, Mathematik und Zeichenkunst.

» Detailansicht


Atelier der Steinmetze

Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg in Kronach. Fotograf: Achim Bühler

Museumspädagogische Angebote in der Festungsbauhütte

Er ist einer der ältesten Berufe der Menschheit. Seit der Antike bewahren die Steinmetze das Wissen um die kunstvolle Bearbeitung des Steins und die Errichtung von Steinbauten. Organisiert in Bruderschaften reisten sie im Mittelalter durch Europa und erschufen Dome, Burgen und Festungen.

» Detailansicht


» zurück