Der Marktplatz mit dem Kronacher Rathaus mit seinen markanten 5 Spitzdächern, von schönen Bäumen eingewachsen Das historische Rathaus von Kronach mit den Treppen zum Eingangsportal und dem auf die Wand gemalten Stadtwappen Das modern und elegant eingerichtete Trauzimmer mit dem Glastisch des Standesbeamten und Stühlen für Brautpaar und Gäste
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles » Pressemitteilungen

Wer bin ich?

Heinrich von Kleists Komödie “Amphitryon” feiert Premiere bei den Rosenberg Festspielen Die Rosenberg Festspiele feiern am kommenden Mittwoch um 20.00 Uhr ihre zweite große Abendpremiere. Zur Aufführung kommt “Amphitryon”, eine herrliche Verwechslungskomödie von Heinrich von Kleist, die ihren Ausgang in dem Entschluss Jupiters nimmt, in der Gestalt des erfolgreichen Kriegsherren Amphitryon dessen Frau...

» weiterlesen


Jugendliche aus Rumänien lernen Kronach kennen

Zusammen mit ihren deutschen Gastgebern wurden die Jugendlichen aus Alba Iulia von Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (4. von links) im Kronacher Rathaus herzlich empfangen.

Eine Abordnung aus der rumänischen Stadt Alba Iulia mit Bürgermeister Mircea Hava an der Spitze hatte 2017 auf Einladung von Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein das Kronacher Freischießen besucht. Damals hatte man die Absicht bekundet, dass weitere Begegnungen zwischen Menschen beider Kommunen folgen sollen. Diesen Wunsch hatte Bürgermeister Beiergrößlein unter anderem an die Stadträte Edgar Dunst und Hans Simon, Günther Soja vom...

» weiterlesen


Kronacher Ferienspieltage 2019

Bis zu den Sommerferien ist es nicht mehr weit hin und die Kronacher Kinder erwartet auch in diesem Jahr viel Spaß, Spiel und Spannung bei den inzwischen 32. Ferienspieltagen der Kreisstadt. Das Sachgebiet „Familien und Soziales“ der Stadtverwaltung Kronach hat sich wieder große Mühe gegeben und eine bunte Mischung an Aktions- und Mitmachangeboten für die Sommerferien zusammengestellt. Ein Schwerpunkt liegt darauf, praktische Erfahrungen zu sammeln und...

» weiterlesen


Stadt Kronach leistet Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

Auf Antrag der CSU-Fraktion und mit Unterstützung auch aller weiterer Fraktionen und Gruppierungen hatte der Kronacher Stadtrat in seiner Sitzung vom 8. April 2019 die Verwaltung damit beauftragt, Standorte für zusätzliche Blühpunkte in der Stadt festzulegen, um damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten.   Die Stadtwerke haben nun den Bearbeitungsplan für Grünflächen so angepasst, dass die ersten...

» weiterlesen


Bauanträge rechtzeitig vorlegen

Am Donnerstag, 1. August 2019, um 16:00 Uhr, findet die 60. öffentliche Sitzung des beschließenden Bau-, Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsausschusses des Kronacher Stadtrates der Wahlzeit 2014/2020 statt. Bauherren, die ihren Bauantrag für diese Sitzung vorlegen möchten, werden gebeten, ihn bis spätestens Montag, 22. Juli 2019, 12:00 Uhr, bei der Stadt Kronach, Rathaus, Marktplatz 5, II. Stock, Zimmer Nr. 152, abzugeben.   Alle...

» weiterlesen


Festungsstraße ist für den Verkehr wieder offiziell freigegeben

Gemeinsam und Hand in Hand haben die Stadt Kronach mit ihren Stadtwerken, das Planungsbüro IVS und die bauausführende Fa. Karl Krumpholz Rohrbau GmbH in guter und enger Abstimmung mit den Anliegern die Baumaßnahme Festungsstraße unfallfrei bewältigt.

Dienstag, der 2. Juli 2019, geht als ein besonderer Freudentag in die Kronacher Stadtgeschichte ein, denn heute konnte die generalsanierte Festungsstraße nach rund 11-monatiger Bauzeit, die nur durch eine 9-wöchige Winterpause unterbrochen war, wieder für den Verkehr freigegeben werden.   Der Straßenzug wurde inklusive der beidseitigen Gehwege im Bereich zwischen der Engstelle unterhalb des Stadtturmes und dem Kriegerdenkmal in drei Bauabschnitten...

» weiterlesen


Landratsamt-Sanierung bringt Verkehrseinschränkungen mit sich

Die Generalsanierung des Landratsamts-Gebäudes in der Kronacher Güterstraße bringt auch eine Reihe von erheblichen, aber unvermeidbaren Verkehrseinschränkungen mit sich, wofür die Landkreisverwaltung um Verständnis bittet. Die durch die Baumaßnahmen bedingten Sonderregelungen und phasenweise unterschiedlichen Beeinträchtigungen betreffen den Zeitraum vom Dienstag, 11. Juni, bis voraussichtlich zum Jahresende 2020.   Besonders zu...

» weiterlesen


Rhodt unter Rietburg bekommt einen neuen Bürgermeister

Mit einem Anteil von 54,1 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen wurde Armin Pister zum neuen Ortsbürgermeister der Kronacher Partnergemeinde Rhodt unter Rietburg gewählt. Der 52-Jährige Diplomingenieur (FH), Gründer und Geschäftsführer der Elektro Pister GmbH, war am vergangenen Sonntag für die Freie Wählergemeinschaft angetreten. Er löst Amtsinhaber Dr. Torsten Engel ab, der für die CDU angetreten war. Die Wahlbeteiligung...

» weiterlesen


Aktuelle Wahlergebnisse der Europawahl

Der Landkreis Kronach informiert auf seiner Internetseite über die aktuellen Wahlergebnisse der Europawahl 2019 auf Landkreisebene. Über den nachstehenden Link gelangen Sie dorthin: Aktuelle Ergebnisse der Europawahl 2019

» weiterlesen


Uli Scherbel – ein Garant für ausverkaufte Vorstellungen

Bildrechte Timo Bartels

Singen, Spielen, Tanzen, Steppen, hört man diese Begriffe in einem Atemzug, dann weiß man sofort, um welchen Musicaldarsteller aus dem Frankenwald es geht: Uli Scherbel. In der Kombination dieser Disziplinen ist der in Kronach geborene Bühnenprofi ein Garant für Standing Ovations und ausverkaufte Vorstellungen. Zuletzt bewies er dies auf beeindruckende Weise am Landestheater Schleswig-Holstein. In der Hauptrolle des Don Lockwood in dem Steptanzmusical "Singin in the Rain"...

» weiterlesen


Gästeführer gesucht

Fotograf Achim Bühler

Egal ob Stadt- oder Festungsführung, Kunst- oder Erlebnistour, Führungen mit Familien, Jugendlichen oder Kindern, der Tourismus- und Veranstaltungsbetrieb der Stadt Kronach bietet seinen Gästen ein umfangreiches Führungsangebot, bei dem Besucherinnen und Besucher viel Spannendes und Wissenswertes, z.B. über die Geschichte, Architektur oder das Brauchtum der Stadt erhalten. Nicht denkbar wäre dieses Angebot ohne ein engagiertes Team von Gästeführerinnen...

» weiterlesen


Stadt Kronach belohnt ehrenamtliches Engagement

Die bayernweite Ehrenamtskarte gibt es seit geraumer Zeit auch im Landkreis Kronach. Mit dieser Vorteilskarte, die ihren Inhabern Vergünstigungen für Einkäufe und vielerlei andere Aktivitäten gewährt, soll ehrenamtliches Wirken und freiwilliges Bürgerengagement, die Grundsäulen eines solidarischen Gemeinwesens, in besonderer Weise honoriert werden. Gerade in der Stadt und im Landkreis Kronach bringen sich enorm viele Menschen ehrenamtlich ein und erweisen...

» weiterlesen


Landkreis Kronach bietet kostenlose Klimaschutz-Beratung

Zahlreiche Stromversorger haben in diesem Jahr bereits ihre Preise erhöht. Darauf kann man unterschiedlich reagieren. Die einen zucken mit den Schultern, die anderen meckern über die Kosten der Energiewende. Man kann aber auch selbst etwas unternehmen, um seine Energiekosten in den Griff zu bekommen, meint Energieberater Jürgen Ramming von der Energieagentur Oberfranken aus Kulmbach. Ramming berät Privathaushalte im Auftrag des Landkreises Kronach seit Jahren kostenlos....

» weiterlesen


Zweites Förderverfahren der Stadt Kronach für schnelles Internet soll weitere Stadtteile erschließen

Der Kronacher Stadtrat hat in seiner Sitzung am 14.08.2017 beschlossen, dass mit einem weiteren Förderantrag noch weitere, noch nicht mit schnellem Internet erschlossene Gebiete, mit schnellem DSL versorgt werden sollen. Ermöglicht wird dies durch eine neue Förderung des Freistaates Bayern (Höfe-Bonus-Programm), welches eine Verdopplung der bisherigen Fördermittel beinhaltet. Kooperiert wird hierbei mit der Nachbargemeinde...

» weiterlesen


Auftakt des Veranstaltungsreigens „Wege zu Cranach in Kronach 2012“

Am Palmsonntag in der Fränkischen Galerie Bildbetrachtung „Lot und seine Töchter“ Sowohl der Kronacher Goethegesellschaft als auch dem Lucas-Cranach-Arbeitskreis, der mit Unterstützung von Zweiter Bürgermeisterin Angela Hofmann und Dr. Angela Degen-Madaus seit einigen Wochen unter der neuen Leitung von Dietmar Lang steht, ist es eine Herzensangelegenheit, Lucas Cranach, sein Leben und Werk immer wieder einer breiten...

» weiterlesen


Schulverbund Mittelschule Kronach gegründet

Die Bürgermeister der Gemeinden im Landkreis Kronach bei der Gründung des Mittelschulverbundes

Kronach. Der 7. Mai 2010 wird in die Geschichte des Landkreises Kronach eingehen, denn an diesem Tag wurde der erste Mittelschulverbund im Kreis gegründet. Nach Vorgesprächen mit den beteiligten Sachaufwandsträgern (Schulverband Kronach III mit den Verbandsgemeinden Stadt Kronach und Wilhelmsthal, Schulverbund Oberes Rodachtal mit seinen Verbandsgemeinden Steinwiesen, Wallenfels, Marktrodach und Nordhalben, Markt Küps und Gemeinde Weißenbrunn) und nachdem die...

» weiterlesen