Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Termine » Lesungen & VorträgeTermine der Rubrik Lesungen & Vorträge drucken

 
22
Apr

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Eine der reizvollsten Innendekorationen wohl ganz Deutschlands –

der Raum der Künste in Maximilian von Welschs Wohnhaus in Mainz

PD Dr. Eduard Sebald, Landesmuseum Mainz

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

20
Mai

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Virtual / Augmented Reality

Informative interaktive Erlebnisse im Museum

Prof. Michael Zöllner | Marcel Igel, Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

17
Jun

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Maximilian von Welsch

Ein Ingenieur der Mainzer Verteidigungslinien

Julia Brandt MA, i3mainz - Institut f. Raumbezogene Informations- & Messtechnik der HS Mainz

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

22
Jul

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Maximilian von Welsch und die „Baudirigierungsgötter“.

Zum Phänomen des Kavaliersarchitekten im 18. Jhd.

Gernot Frankhäuser, Landesmuseum Mainz

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

19
Aug

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Die Erfurter Bauprojekte des Maximilian von Welsch

Dipl.-Ing. Karsten Grobe, Erfurter Geschichtsverein

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

16
Sep

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

Maximilian von Welsch als Gartenarchitekt

in Mainz, Fulda, Biebrich und Pommersfelden

Dr. Georg Peter Karn, Direktion Landesdenkmalpflege Mainz

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch

21
Okt

Vortragsreihe zum 350. Geburtstag von Maximilian von Welsch

  -  Beginn: 19:00 Uhr

“Fortifikatorische Studienreisen“ - Der Erkundungs- und Spionageritt des Leutnants Maximilian Welsch 1699/1700

Dipl.-Museol. Alexander Süß, Städtische Sammlungen Kronach

Online-Veranstaltung, Teilnahme unter: www.kronach.de/welsch